So werden Sie beem fähig

Sie ziehen in Betracht, Ihre Kommunikation mit beem zu erweitern und den Empfängern damit eine neue Dimension zur Verfügung zu stellen? So funktionierts:

  • Folgende Kommunikationsmittel können beem fähig gemacht werden: TV-Werbung, Kinowerbung, Plakate, Schaufenster, Objekte aller Art (die als Träger eines Bluetooth Beacon dienen können), Personen (mit mobilem Bluetooth Beacon).
  • Massnahmen müssen drei Wochen vor Kampagnenstart gebucht werden, damit wir mit Ihnen im Detail abklären können, welche Elemente benötigt werden.
  • Kommunikationsmittel, die beem fähig sind, müssen als solche gekennzeichnet werden – damit die Empfänger verstehen, dass sie interagieren können.
  • Dann kann es losgehen, und Ihre Kommunikation, oder ein Teil davon, ist nun beem fähig und kann mit digitalen Interaktionsmöglichkeiten ergänzt werden.

Buchung

Für Kampagnen im Bereich TV, Events oder für weitere Einsatzmöglichkeiten wenden Sie sich an beem.sales@swisscom.com.

Kosten

Das Pricing setzt sich aus Festpreisen und Performance-Preisen zusammen. Genauere Informationen finden Sie im aktuellen Produkte-Factsheet.

Weitere Informationen

So funktioniert beem
Vorteile mit beem
Apps mit beem