Catch me!

beem kann auch mobil eingesetzt werden: So kann man mit Personen oder Gegenständen interagieren, die sich bewegen.

Wie zum Beispiel Ende August 2019 in Zürich und Bern. Bei dieser Aktion konnten Mitspieler per beem Interaktion Tickets für Energy Air gewinnen. Und so hats funktioniert: Der Swisscom Avatar war mit einem mobilen Bluetooth Beacon versehen und somit beem fähig. Er bewegte sich in den beiden Städten frei umher, und wer ihm begegnete und per beem interagierte, gewann sofort ein Energy-Air-Ticket. An vier Tagen wurden so mit beem über tausend Musikfans glücklich gemacht – herzliche Gratulation!

Einsatz der beem Technologie mit einem mobilen Beacon bei der Aktion «Catch the Avatar» von Swisscom, dem offiziellen Presenting Partner von Energy Air 2019.

Weitere Informationen

So funktioniert beem
So aktivierst du beem
Apps mit beem
Datenschutz bei beem